Loading posts...
  • Warum du das tun solltest, was du liebst?

      Jaja, ich weiß, das mit dem regelmäßigen Schreiben ist immer noch nicht meine Stärke. Ich versuche auch gar nicht Ausreden zu finden, sondern fange direkt mit dem Thema an. Nebenbei gibt es noch ein paar Bilder von dem Wochenende in Schladming zu sehen. Ich hab es mal wieder geschafft. Den Blogartikel gestern Abend fast…

  • Glücklicher werden? Stichwort Dankbarkeit

      Wie du auf Dauer glücklicher werden kannst? Ich hatte gestern mit Steffi nach unserem Shooting ein sehr inspirierendes Gespräch und möchte mit euch ein paar Worte teilen, die noch bei mir im Kopf herumschwirren. Achso, und ein paar Bilder aus dem Shooting gibt es natürlich auch gleich zu sehen!   Ein wichtiger Schritt glücklicher…

  • Warum Selfies Bullshit sind & meine Reise nach London

      Kennt du Folgendes? Du bist im Urlaub, siehst hier ein schönes Gebäude, machst da ein Selfie und dort ein Foto vom tollen Essen. Aber bei dem einen Foto bleibt es natürlich nicht. Das Gebäude wird aus jeder erdenklichen Perspektive fotografiert und beim Selfie benötigst du 100 Versuche, bis endlich Frisur und Lächeln erträglich aussehen. Am Ende…

  • Meine vermutliche Periode und Gegenlichtkitsch mit Julia

      Ein Wunder ist geschehen, ich melde mich mal wieder. Da ich immer noch nicht wirklich einen Plan habe, ob überhaupt jemand liest was ich so von mir gebe, gerät der Blog leider oft in den Hintergrund. Trotzdem werde ich mein Bestes geben, um in Zukunft regelmäßiger hier zu posten. Quasi als Ersatz für Facebook,…

  • Löffelliste – Dinge, die du tun solltest, bevor du den Löffel abgibst

      Heute geht es mal wieder nicht um die Fotografie.  Wie viele von euch vielleicht wissen, versuche ich mich in allen möglichen Bereichen weiterzubilden. Dazu zählen für mich beispielsweise Themen wie Business, Marketing, Rhetorik und Persönlichkeitsentwicklung. Passend dazu habe ich vor ein paar Wochen ein tolles Buch gelesen: ‚Mit dem Elefant durch die Wand‘ von…

  • Scheiß auf Facebook – Sinnliche Serie mit Alisa

      Vor einer Woche durfte ich beim Meet Up by PJ zu Gast in Wiesbaden sein. Ich kann gleich vorwegnehmen, dass es sich voll und ganz gelohnt hat. Wir hatten einen wunderschönen Tag, ich konnte einige Bilder machen und mich viel mit anderen Leuten austauschen. Aber das ist eigentlich nicht das Thema des Blogartikels. Sollte…

  • Emotionen – Wenn ein Shooting unter die Haut geht..

      Am vergangenen Wochenende habe ich zum ersten Mal das #nochsoeinmeetup organisiert. Ich weiß, ein ziemlich bescheuerter Name für ein Meet Up, aber irgendwie passt er doch zu mir. 15 Leute, die entweder einen Tick für die Fotografie haben oder verdammt gut vor der Kamera aussehen. Und irgendwie alle ein kleines bisschen verrückt. So wie…

  • Der Blog ist zurück!

      Wie fange ich nun bloß diesen Blogartikel an. Es ist mein erster Beitrag seit dem 21.07.2016. Warum ich genau jetzt wieder beginne, ist mir selbst ein kleines Rätsel. Mich hat mal wieder die Lust gepackt meine Einstellung und Ansichten nach außen zu tragen. Ich muss dazu sagen, dass ich mich keineswegs als Blogger sehe…

  • Foggy Winters

    Any delicate you how kindness horrible outlived servants. You high bed wish help call draw side. Girl quit if case mr sing as no have. At none neat am do over will. Agreeable promotion eagerness as we resources household to distrusts. Polite do object at passed it is. Small for ask shade water manor think…

  • My trip to Paris

    Good ideas don’t require proper planning or schedule; nor do they benefit from exhaustingly long meetings and conversations with management. They emerge from experiments, from playing around with things that you care about, things to which you have an emotional attachment. And quite often they need a creative chaotic environment to flourish and grow. However,…